Das TV-Camp

Du befindest dich hier: Home » Das TV-Camp

Das TV-Camp ist ein Barcamp zum Thema Video für Community-Events.

Mit Videos kann ein breites Publikum erreicht werden. Denn sie können jederzeit angeschaut werden und machen es möglich, unterschiedlichste Themen in kurzer Zeit zu erklären. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Open-Source-Communities Videos von Events veröffentlichen. Es bietet eine gute Möglichkeit, die Bekanntheit eines Projektes zu erhöhen und Wissen zu teilen.

Für diese Ausgabe sollen Erfahrungen ausgetauscht werden. Weil die Situation von Open-Source-Communities ähnlich sind. Und die Lösungen (vielleicht) unterschiedlich. Und der Grundgedanke von Open-Source ist ja, dass Software und Wissen frei verfügbar sind.

Teilnehmer gestalten den Ablauf der Veranstaltung selber. Niemand braucht etwas vorzubereiten. Keine Slides, Präsentationen oder Vorträge. Dafür aber hoffentlich viele Gespräche. Und jede(r) kann etwas einbringen:

  • Technik vorführen oder testen.
  • Welche Hardware ist gut/schlecht.
  • Welche Software ist gut/schlecht.
  • Videoplattformen vergleichen.
  • Dokumentation schreiben.
  • Veranstaltungen planen.
  • Diskussionen führen.
  • Fragen stellen.
  • usw.

 

Im Juli 2018 war das 1. TV-Camp. Es wurde organisiert von der deutschen WordPress-Community. Das Videoteam wollte sich in entspannter Atmosphäre treffen, um den Prozess von aufnehmen und veröffentlichen von Videos auf WordPress.tv zu verbessern und zu dokumentieren. Und vielleicht das ein oder andere eigene Getränk zu probieren.

Du willst teilnehmen am TV-Camp? Dann schnell zur Anmeldung.